Moebius, die Lust, das Messer

Moebius, die Lust, das Messer

Erhältlich bei iTunes, MUBI
Die Mutter möchte sich am Vater für seinen Betrug rächen. Büßen muss dafür der minderjährige Sohn. Und so setzt sich eine Spirale aus Sex und Gewalt in Gang. Kim Ki-duks düsteres Meisterwerk ist kontrovers und kompromisslos. Ohne Dialoge erzählt er eine Geschichte, die Freuds schlimmsten Albträumen entnommen sein könnte und lässt seine archetypengleichen Charaktere ihre dunklen Gelüste ausleben bis es kein Zurück mehr gibt.
Hauptdarsteller Jo Jae-Hyeon, Eun-woo Lee, Young-ju Seo
Regisseur Kim Ki-duk