Rattle dirigiert Webern, Berg, Ligeti and Stravinsky

Rattle dirigiert Webern, Berg, Ligeti and Stravinsky

Erhältlich bei Prime Video
Sir Simon Rattle dirigiert das London Symphony Orchestra in einem Konzert, das ganz der Musik des 20. Jahrhunderts gewidmet ist. Die Kanadierin Barbara Hannigan interpretiert mit ihrer phänomenalen Koloratursopranstimme Werke von Ligeti und Berg. Das Konzert schließt mit einer Performance von Strawinskis 'Le sacre du printemps'. Aufgenommen 2015 in der Londoner Barbican Hall.