Vom Filmemacher Steven Spielberg stammt das Science-Fiction-Action-Abenteuer „Ready Player One“, das auf Ernest Clines gleichnamigem Bestseller basiert. Der Film spielt 2045, die Welt steht am Rande des Chaos und Zusammenbruchs. Aber die Menschen haben Rettung in der OASIS gefunden, einem weitläufigen Virtual-Reality-Universum, das von dem brillanten und exzentrischen James Halliday (Mark Rylance) erschaffen wurde. Als Halliday stirbt, überlässt er sein immenses Vermögen der ersten Person, die ein digitales Osterei findet, das er irgendwo in der OASIS versteckt hat, und löst damit einen Wettbewerb aus, der die ganze Welt mitreißt. Als ein unerwarteter junger Held namens Wade Watts (Tye Sheridan) sich entscheidet, an dem Wettbewerb teilzunehmen, wird er in eine halsbrecherische, realitätsverbiegende Schatzsuche durch ein fantastisches Universum aus Geheimnis, Entdeckung und Gefahr hineingezogen.

    • 14,99 €

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

12+ COMMON SENSE

Intense virtual reality adventure will dazzle '80s fans.

72% TOMATOMETER

Durchschn.
6.8/10
Rezensionen
412
Fresh
297
Rotten
115

Besetzung und Crew

Tye Sheridan
als Wade Owen Watts/Parzival
Olivia Cooke
als Samantha Evelyn Cook/Art3mis
Ben Mendelsohn
als Nolan Sorrento
Lena Waithe
als Aech/Helen
T. J. Miller
als I-R0k
Simon Pegg
als Ogden Morrow

Ähnliche Filme