Zanderangeln am Po

Zanderangeln am Po

Erhältlich bei Prime Video
Ein Film von Michael Komuczki über das Zanderangeln am Po in Italien. Kaum ein Gewässer hat in Bezug auf Waller- und Karpfenangeln für so viel Gesprächsstoff gesorgt, wie der Fiume Po. Über das Zanderangeln selbst, die Zanderbestände und deren Bestandsdichte am Po ist in der Öffentlichkeit jedoch kaum etwas bekannt! In nur wenigen Tagen dokumentierten Michael Komuczki mit Walter Mayer, dem Wallerknaller Andy Gutscher und Hannes Schöngrundner in der unwirtlichen Jahreszeit Zanderangeln vom Feinsten am großen italienischen Fluss. Ein acht Kilogramm schwerer Stachelritter von Hannes, als auch mehrere 70er und viele 60er Zander bekunden einerseits die Klasse, andererseits auch die Masse der Bestände. Diese Angeldokumentation gewährt Ihnen gleichermaßen Einblick in die Natur, die Schönheit des Stromes, als auch in das Zanderangeln mit Naturködern. Starke Beifänge von Wallern oder Karpfen gaben dem Zanderangeln am feinen Gerät noch einen zusätzlichen Anreiz. Ausgangsbasis für das Unternehmen war das Camp vom Wallerknaller Andy Gutscher.

Ähnlich