Die Grabeskirche

Die Grabeskirche

Erhältlich bei Disney+
Sie wurde im 3. Jahrhundert an der historisch überlieferten Stelle der Kreuzigung Jesu errichtet und zählt zu den größten Heiligtümern des Christentums: die Grabeskirche in der Altstadt Jerusalems. Die Grabanlage unterhalb der Kapelle ist durch Marmorplatten verdeckt, die seit rund 500 Jahren nicht mehr bewegt wurden - vor allem zum Schutz der Stätte. Nun konnten National Geographic-Archäologen im Rahmen einer Restaurierung erstmals einen exklusiven Blick in die Gruft werfen. Die Doku nimmt den Zuschauer auf eine spannende Reise an den Ort, an dem Jesus drei Tage nach seinem Tod auferstanden sein soll.