Lauda: The Untold Story

Lauda: The Untold Story

Erhältlich bei iTunes
Die Formel-1-Legende Niki Lauda erlitt am Nürnburgring im Jahr 1976 einen schweren Unfall und ist nur knapp dem Tode entkommen. Obwohl es niemand für möglich gehalten hatte, feierte der österreichische Rennfahrer bereits 33 Tage nach dem Unglück im Autodromo Nazionale von Monza sein Comeback. Seinen dritten Weltmeistertitel sicherte sich Lauda acht Jahre später. Der Filmemacher lässt Lauda selbst sowie seine Kollegen und Konkurrenten zu Wort kommen.
Hauptdarsteller Mark Webber, Jochen Mass, David Coulthard
Regisseur Hannes M. Schalle