Schöne Tage

Schöne Tage

Erhältlich bei iTunes
Die schönen Tage scheinen wieder zurückzukehren für Peter, der gerade aus dem Gefängnis entlassen wurde. In seinem Vorort von Budapest trifft er auf seine Schwester Marika, glücklich nach der Geburt ihres Sohnes. Aber Peter war durch Zufall bei der heimlichen Geburt des Kindes dabei und weiß, dass die eigentliche Mutter die unberechenbare Maya ist. Diese verlangt ihr Kind nun zurück. Die Spannung zwischen den beiden Frauen steigt und Peter befindet sich in der Mitte, hin- und hergerissen zwischen seiner manipulierenden Schwester und der verführerischen Maya. Er muss eine schmerzhafte Entscheidung treffen. Die schönen Tage sind schnell vorbei für Peter.
Hauptdarsteller Orsolya Tóth, Lajos Ottó Horváth, András Réthelyi
Regisseur Kornél Mundruczó