So weit das Meer

So weit das Meer

Erhältlich bei ZDF Krimi
Der Familienvater Wolf Harms wird nach 15 Jahren aus dem Gefängnis entlassen. Er hat damals den mutmaßlichen Vergewaltiger seiner Tochter Jette ermordet. Nach seiner Entlassung muss er mit Schrecken feststellen, dass er den falschen Mann getötet hat. Jette hat das traumatische Erlebnis in der Zwischenzeit verarbeitet und führt ein glückliches Leben. Doch Wolf sehnt sich noch immer nach Rache und begibt sich erneut auf die Suche nach dem wahren Vergewaltiger seiner Tochter.
Hauptdarsteller Uwe Kockisch, Suzanne von Borsody, Katharina Schüttler
Regisseur Axel Barth