Truth in 24 II: Every Second Counts

Truth in 24 II: Every Second Counts

Erhältlich bei iTunes
Die 24 Stunden von Le Mans sind legendär. Sie werden in einem Atemzug genannt mit der Rallye Monte Carlo, dem Großen Preis von Monaco und Indianapolis 500. Seit 1923 strömen Jahr für Jahr Hunderttausende Motorsportbegeisterte nach La Sarthe, um das eintägige Rennen mitzuerleben und mit angehaltenem Atem zu verfolgen, wie die Protagonisten in ihren Sportwagen um jeden Platz und jeden Meter Asphalt kämpfen. Die Fahrer legen in 24 Stunden 4.800 Kilometer zurück – fast so viel wie Formel-1-Fahrer in einem ganzen Jahr. Jeder Sieg in Le Mans geht in die Geschichte ein. Die drei Audi Fahrer André Lotterer, Benoît Tréluyer und Marcel Fässler errangen 2011 jedoch einen ganz besonderen Triumph. Der Film „Truth in 24 II“ dokumentiert den zehnten und wohl emotionalsten Erfolg der Marke mit den vier Ringen bei diesem Motorsportklassiker. Nachdem zwei Audi R18 TDI durch spektakuläre Unfälle ausgeschieden sind, kämpft der verbliebene Audi in einem dramatischen Ringen um den Gesamtsieg gegen drei Peugeot 908 – und das Audi Trio setzt sich letztendlich mit einem hauchdünnen Vorsprung von 13 Sekunden durch. Der Film fängt die ganze Dramatik des viertknappsten Rennens in der Geschichte der 24 Stunden von Le Mans ein – mit sehr persönlichen Einblicken in das Team Audi Sport und atemberaubenden Bildern.
Hauptdarsteller Jason Statham
Regisseur Rob Gehring

Trailer

  • Truth in 24 II: Every Second Counts
    Truth in 24 II: Every Second Counts