Une vie

Une vie

Erhältlich bei iTunes
Nach dem gleichnamigen Roman von Guy de Maupassant. Normandie 1819. Kurz nachdem die überbehütete und noch in Kindheitsträumen schwelgende Jeanne Le Perthuis de Vauds ihr Studium im Klosterinternat beendet hat, heiratet sie Julien Delamare. Der stellt sich bald als geizig, mitunter gemeiner und flatterhafter Mann heraus, und Jeannes Illusionen verflüchtigen sich immer mehr.
Hauptdarsteller:innen Judith Chemla, Jean-Pierre Darroussin, Yolande Moreau
Regie Stéphane Brizé