Zeit der Unschuld
Erhältlich bei iTunes
Martin Scorseses 1993 für fünf Oscars nominierte Verfilmung von Edith Whartons Roman spielt im eleganten Milieu der ältesten und reichsten Familien im New York der 1870er Jahre. Heiraten sind wie Staatsverträge und werden nicht aus romantischen Gründen oder wegen der Nachkommen geschlossen, sondern um von einer Generation zur anderen Reichtum geordnet weiterzugeben. In dieser Welt lebt Newland Archer (Daniel Day-Lewis), ein Sprössling der feinen Gesellschaft und verheiratet mit der schönen, aber konventionellen May Welland (Winona Ryder). Sein wohlgeordnetes Leben gerät jedoch aus den Fugen, als ihm Mays Cousine begegnet, die freigeistige Gräfin Olenska (Michelle Pfeiffer). Im Bann einer elementaren Leidenschaft glauben Newland und die Gräfin an die bezwingende Kraft der Liebe, doch in den besten Kreisen New Yorks werden alle Fäden gezogen, um ihr junges Glück zu vereiteln.
Hauptdarsteller:innen Daniel Day-Lewis, Michelle Pfeiffer, Winona Ryder
Regie Martin Scorsese