Flucht ins 23. Jahrhundert

Flucht ins 23. Jahrhundert

Erhältlich bei iTunes
Nach Kriegen, Umweltzerstörung und Überbevölkerung scheint man es im 23. Jahrhundert endlich geschafft zu haben: Die Menschen leben in einer Wohlstandsgesellschaft und führen ein sorgenfreies Leben in Städten unter der Erde. Einen Wermutstropfen gibt es natürlich auch hier - kein Bewohner darf älter als 30 Jahre alt werden. Einer will sich jedoch dem System entziehen und plant die Flucht.
Hauptdarsteller Michael York, Jenny Agutter, Richard Jordan
Regisseur Michael Anderson