Milk

Milk

Erhältlich bei iTunes
San Francisco, 1972. Harvey Milk (Sean Penn) und sein Partner Scott Smith (James Franco) ziehen von New York an die Westküste und eröffnen im Arbeiterviertel Castro einen kleinen Fotoladen. Bald wird das Geschäft als Treffpunkt und Nachrichtenbörse zum Mittelpunkt des Viertels. Es dauert nicht lange, bis Milk seinen Hang zur Politik entdeckt: Sein Anliegen sind die Interessen der kleinen Leute seines Viertels - und die der schwulen Community. Während dreier Wahlkampagnen für den Stadtrat von San Francisco gewinnt Milk unzählige Helfer und Freunde dazu und schafft bei der Wahl 1977 schließlich den Einzug in den Stadtrat. Kaum im Amt macht Milk sich mit seinen Initiativen keine Freunde.
Hauptdarsteller Sean Penn, Emile Hirsch, Josh Brolin
Regisseur Gus Van Sant