Sorry Angel

Sorry Angel

Erhältlich bei iTunes
Für Schriftsteller Jacques scheint mit Mitte 30 das Leben bereits zu Ende zu sein. Er hat sich mit HIV infiziert und glaubt nun, untauglich für die Liebe zu sein und bald zu sterben. Gemeinsam mit der leiblichen Mutter seines Sohnes Louis kümmert er sich um diesen. Dann lernt er bei einer seiner Lesungen den Filmemacher Arthur kennen und fühlt sich sofort zu ihm hingezogen. Er erwidert diese Gefühle und hat keine Zweifel.
Hauptdarsteller Vincent Lacoste, Pierre Deladonchamps, Denis Podalydès
Regisseur Christophe Honoré