Trumbo

Trumbo

Erhältlich bei iTunes, Joyn
Dalton Trumbo (Bryan Cranston) ist im Amerika der 1940er Jahre ein erfolgreicher Schriftsteller und Drehbuchautor. 1943 tritt er in die Kommunistische Partei ein und wird deshalb 1947 vor das Komitee für unamerikanische Umtriebe (House Committee on Un-American Activities) geladen. Trumbos Weigerung, die Fragen des Kongresses zu beantworten, bringt ihm eine elfmonatige Gefängnisstrafe sowie die lebenslängliche Feindschaft der People-Kolumnistin Hedda Hopper (Helen Mirren) ein. Trumbo landet in Hollywood auf der schwarzen Liste, verliert Freunde, Haus und Ansehen. Fortan kann Trumbo, will er seinen Beruf weiter ausüben, nur noch illegal unter einem Pseudonym schreiben. Doch er gibt nicht auf und zieht gegen die US-Regierung, die Studiobosse sowie die boshafte Hedda Hopper gleichermassen ins Feld.
Hauptdarsteller Bryan Cranston, Diane Lane, Helen Mirren
Regisseur Jay Roach