Blackadder

Blackadder

Erhältlich bei iTunes, Prime Video
Diese britische Comedy-Serie mit Rowan Atkinson (*1955) entstand vor dessem großen internationalen Serien-Erfolg 'Mr.Bean' (1989-95). Sie schildert in vier historischen Abschnitten die Abenteuer Blackadders und seines Begleiters/Untergebenen Baldrick bzw. deren 'Nachfahren'. Die erste Staffel spielt am Ende der englischen Rosenkriege (1485-98), die nächste während der Regentschaft Elisabeth I. (1558-1603), Staffel 3 zur Zeit Georg III. (1760-1820) und der französischen Revolution; die letzte Staffel schließlich hat ihren Schausplatz im 1.Weltkrieg - Blackadder und Baldrick sind im Jahre 1917 in französischen Schützengräben stationiert. Hatte Blackadder in der ersten Staffel noch den trotteligen und Baldrick den cleveren Part, vollzog sich mit Beginn der 2.Staffel ein Rollentausch: Ab jetzt verfügt Blackadder über keine sehr einflußreiche Position mehr, agiert aber gewitzt wenn auch nicht immer erfolgreich, während Baldrick nun als der einfältige und 'ewige' Untergebene auftritt. Im Zuge dieses Rollenwechsels stieg die Qualität der Serie stetig an, die letztte Staffel stellt gleichzeitig den Höhepunkt von "Black Adder" dar. Rowan Atkinson schrieb mit Richard Curtis die Pilotfolge und die 1.Staffel, danach übernahm Ben Elton für Atkinson die Co-Autorenschaft. Curtis und Elton haben von da an sämtliche Folgen und Specials - sofern nicht anders erwähnt - gemeinsam verfaßt. Von Howard Godall stammt die gelungene (Ohrwurm-)Musik. Ab Dezember 1993 brachte 3sat alle Staffeln (ohne Pilotfolge) und das Weihnachtsspecial in deutsch untertitelter Originalfassung als Erstaufführung, 1995 folgte Arte und 1999 RTL.
Darsteller Rowan Atkinson, Tony Robinson, Elspet Jean Gray, Baroness Rix