Freud

Freud

Erhältlich bei Netflix, iTunes
Wien, 1886. Der junge Sigmund Freud ist noch weit von seinem Status als weltweit verehrte Koryphäe entfernt. Für seine kuriose Idee des Unbewussten und den Einsatz von Hypnose wird er belächelt und ausgegrenzt. Sein berufliches Ansehen steht auf dem Spiel, genau wie die Verlobung mit der geliebten Martha.
Hauptdarsteller:innen Robert Finster, Ella Rumpf, Georg Friedrich