Trust

Trust

Erhältlich bei STARZPLAY
Angelehnt an wahre Begebenheiten veranschaulicht TRUST die Misserfolge und Errungenschaften einer der wohlhabendsten und zugleich unglücklichsten Familien der USA, der Familie Getty. Trust gestaltet sich zu gleichen Teilen als Familiengeschichte, Dynastiesaga und zeigt die zerstörerische Kraft des Geldes. Zudem beleuchtet die Serie die komplexen Familienverhältnisse, die in jeder Familie auftreten, ganz gleich, ob sie reich oder arm ist. Die Geschichte wird in mehreren Staffeln erzählt, wobei sich die Ereignisse über das 20. Jahrhundert erstrecken. Die Serie beginnt im Jahr 1973, als John Paul Getty III (Harris Dickinson), ein Erbe des Getty-Ölimperiums, von der italienischen Mafia in Rom entführt wird. Seine Entführer fordern ein Lösegeld von mehreren Millionen US-Dollar. Doch welchen Preis würde eine reiche Familie für die Freilassung ihres Sprösslings nicht bezahlen? Pauls Großvater, J. Paul Getty Sr. (Donald Sutherland), ein rätselhafter Ölmagnat und womöglich einer der reichsten Männer der Welt, schottet sich in seiner Tudor-Villa in England mit mehreren Geliebten und einem Löwen als Haustier von der Außenwelt ab und ist damit nicht verfügbar. Pauls Vater, J. Paul Getty Jr. (Michael Esper), befindet sich in London in einem Dauerrausch und geht nicht ans Telefon. Es bleibt also nur Pauls Mutter, Gail Getty (Hilary Swank), die mit den immer verzweifelteren Entführern verhandeln muss. Doch sie ist leider zu verbittert. Trust zeichnet das furchtbare Martyrium des Teenagers in den Händen seiner Entführer nach, dem es unbegreiflich ist, warum sich anscheinend niemand für seine Freilassung einsetzt.
Hauptdarsteller Donald Sutherland, Hilary Swank, Harris Dickinson