König der Könige

König der Könige

Erhältlich bei iTunes
Das Leben des Jesus von Nazareth von der Geburt bis zur Kreuzigung, aufwendig inszeniert in überwältigenden Bildern, nach der Vorlage des Neuen Testaments. Regisseur Nicholas Ray und Drehbuchautor Philip Yordan, die schon bei Rays Western-Klassiker "Johnny Guitar" zusammengearbeitet hatten, waren 1961 die ersten Filmemacher, die die Person Jesu Christi in den Mittelpunkt eines Spielfilms stellten. Ihr monumentales Meisterwerk mit seinen spektakulären Massenszenen und der großartigen Musik von Miklós Rózsa gilt bis heute als eine der gelungensten Verfilmungen biblischer Geschichte.
Hauptdarsteller:innen Jeffrey Hunter, Siobhán McKenna, Hurd Hatfield
Regie Nicholas Ray